Direkt zum Hauptbereich

Anna Wittig - Morbidias Spiegel

 Ihr Zweifler dort draußen, glaubt meinen Worten: Ihr, die Ihr über Jahrtausende Schuld auf Euch geladen habt. Ihr, die Ihr die Göttin geleugnet und ihre Natur missachtet habt. Ihr, die Ihr Eure Welt zerstört habt, aus Macht- und Besitzgier, Neid und Hass. Ihr, die Ihr das Chaos bis in meine geliebte Heimat Balgari tragen werdet. Schutt und Asche werden über Euch kommen. Hunger und Krankheit werden Euch plagen, die Geschöpfe der Dunkelheit werden Euch hetzen. Wer ich bin, Euch das zu sagen? Mein Name ist Morbidia. Morbidia Monday, weil ich an einem Montag in ein morbides Zeitalter hineingeboren wurde. Chronistin der Menschen und ihrer Bewahrer, Mittlerin zwischen den Welten, Tochter der Göttin, teils Mensch, teils Pagoranerin.



Das erste Buch der Balgari -Reihe habe ich mit Interesse und Spannung gelesen.Die Reise beginnt so schnell, dass man sich kaum Luft holen kann und es geht weiter rasant schnell durch die Zeit, Orten, Natur und Wesen. Die Geschichte ist sprachlich schön verpackt und spannend dargestellt.An manchen Stellen hatte ich sogar Angst, die Szenen waren so gut aufgebaut.Ich habe genossen und bin auf Band 2 sehr gespannt.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 286 Seiten
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (24. April 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1545569584
  • ISBN-13: 978-1545569580
  • Größe und/oder Gewicht: 14 x 1,8 x 21,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen   18 Kundenrezensionen

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Danka Todorova - Kroatien oder Notizen unterwegs, Band 3, Reihe Notizen unterwegs

Cover: buchstabenpuzzle.de

Das Buch widme Herrn Prof. Ekhard Thomale, der nicht mehr da ist. Er hat alle Studierenden mit Migrationshintergrund in der PH Karlsruhe in einer Zeit unterstützt, die weit entfernt von Demokratie und Integration war.
Neben vielen Informationen über Land, Leute, Kultur und Geschichte besticht dieses Buch auch durch sehr viele schöne Bilder.

Meine Eindrücke und Erinnerungen aus beiden Orten- Rab und Opatija in Kroatien habe ich viele Jahre aufbewahrt. Bis jetzt.
Reihe Notizen unterwegs
Band 1: Sri Lanka, Ayurveda, Palmblatbibliothek oder Notizen unterwegs
Band 2: Sizilien oder Notizen unterwegs
Band 3: Kroatien oder Notizen unterwegs

Danka Todorova - Sizilien oder Notizen unterwegs, Band 2 Reihe Notizen unterwegs

Cover: buchstabenpuzzle.de

Sizilien ist eine Insel voller Geheimnisse. Eine Insel, der man mit Respekt begegnet.
In Sizilien gehen Vergangenheit und Gegenwart eine spannende Verbindung ein. Hier liegen Fremdes und Vertrautes so eng beieinander. Die Autorin hat dieses Land nicht auf der herkömmlichen Route bereist, sondern von Süden her – San Biagio Platani, San´t Angelo Muxaro und Alessandria della Rocca. Dabei ist ein lebendiger Erfahrungsbericht entstanden. Die scharfsichtigen Beobachtungen wechseln sich mit Reflexionen ab. Im Mittelpunkt steht eine normale sizilianische Familie mit ihrer Wärme und Gastfreundschaft. Die authentischen Fotos ergänzen die spannenden Erkenntnisse des Buches.

Ein Buch für Reisebegeisterte, Italienliebhaber und alle, die ihren Urlaub auf Sizilien verbringen möchten.

Danka Todorova und Ulrike Mülhaupt - Mia und die Perlenkettenmacherin

Mia und ihre Mutter besuchen die schöne Lagunenstadt Venedig. Sie möchten ein altes Handwerk kennenlernen und gleichzeitig ihre Kunstbox aus Karlsruhe vorstellen. Es beginnt eine spannende Reise in der Welt der Perlen und Perlenkettenmacherinnen.

ISBN-13: 9783748126379