Direkt zum Hauptbereich

Saliya Kahawatte- Mein Blind Date mit dem Leben

15 Jahre lang verschwieg Saliya Kahawatte, dass er nur noch zu 5 Prozent sehen kann. Wie und warum er das tat, erzählt er in diesem Buch. 

Mit 15 Jahren verliert der Deutsch-Singhalese Saliya Kahawatte innerhalb von Monaten einen Großteil seines Augenlichts. Die Ärzte sagen, dass er eines Tages völlig blind sein wird. Er soll die Schule verlassen und in die Blindenwerkstatt, er aber träumt von Abitur, Studium und selbstbestimmtem Leben. 15 Jahre lang verschweigt er seine Behinderung, um in der Welt der Sehenden Karriere machen zu können. Fingerspitzen, Ohren und seine Intuition ersetzen seine Augen. Er arbeitet härter als die anderen, lernt mit Hilfe eines Sprachcomputers und weniger Eingeweihter Bücher, Stadtpläne oder als Barchef Getränkekarten auswendig. Das Zählen von Treppenstufen gehört zu seinen Strategien wie das Dummstellen im Notfall. Für seinen Weg zahlt er einen hohen Preis: Selbstverleugnung, innere Einsamkeit, immer wieder Suchtgefährdungen. Erst als er lernt, dass man nicht gegen, sondern nur mit seiner Behinderung leben kann, ist er wirklich im Leben angekommen. 

Selbstironisch und ermutigend erzählt Saliya Kahawatte von seinem Weg durch extreme Höhen und Tiefen.

„Es macht immer Sinn, aufzustehen und weiterzugehen“, lautet das Motto von Saliya Kahawatte, der inzwischen erfolgreicher Unternehmensberater ist und Führungskräfte coacht. Mein Blind Date mit dem Leben ist wie einem Märchen aus modernen Zeiten entsprungen – sein Autor Vorbild und Mahnung zugleich. – Franz Klotz

Produktinformation

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Sofie Leonard - Erzieherin im Anerkennungsjahr: Eine Erzieherin redet Klartext

Ebook als #neuerscheinung für 0,99 bei amazon und tolino media.
Printbuch bei Amazon für 6,96 statt 9,99 Einführungspreis.

Das Buch unterstützt angehende Erzieherinnen und Erzieher bei ihrer täglichen Arbeit und gibt ihnen eine Orientierung aus der persönlichen Erfahrung einer Praktikantin. 

Der Aufbau des Buches besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil finden die Leser den Erfahrungsbericht der Autorin nach Ereignissen im Laufe des Jahres. Es wird deutlich, wie die Rolle des Erziehers eingenommen wird und welche Hürden zu überwinden sind. Den selbstkritischen Blick der Autorin spüren die Leser sowohl bei der Schilderung des Alltags, als auch über das System der Auszubildenden. 

Im zweiten Teil des Buches finden die Leser nützliche Tipps, wie man dieses Praktikumsjahr leicht überstehen kann. Diese Tipps entstanden aus der Lebenserfahrung der Autorin, welche die Leser selbst ausprobieren und erweitern können.


„Ich wollte so ein Buch lesen, bevor ich mein Anerkennungsjahr gemacht habe.“
Stefan…

Danka Todorova - Die Welt verstehen und wahrnehmen

Das Buch ist eine Gesamtausgabe von „111 Tipps“ und „Harmonie und Balance“. 
Hiermit lade ich Dich ein, Deine eigene Reise zu unternehmen, um zu Dir selbst, zu den anderen und der Welt zu verstehen, dein Leben in die Hand zu nehmen, den Alltag bewusst zu gestalten und wahrzunehmen. Nur so kannst Du innere Harmonie und Balance in voller Zufriedenheit und Freiheit finden und genießen.



ISBN-13: 978-1717597274

Susanne Rennert - Meine eigene Zaubershow

Komm mit in das Land der Magie. Erlebe die magische Welt der Zauberei. Stelle die Naturgesetze auf den Kopf, und lasse das Unmögliche Wirklichkeit werden. Dein Publikum wird begeistert sein. 
Wie werden Streichhölzer magnetisch?
Wie funktioniert der Lügendetektor?
Wie wird der Geist in der Vase lebendig?
Wie befreist du einen Ring?
Wie lässt du eine Münze verschwinden?
Du erfährst die großen Zaubergeheimnisse. Lerne verblüffende Zaubertricks und verblüffe deine Freunde. 
Fasziniere dein Publikum mit riesigen Seifenblasen. 
Präsentiere deine eigene Zaubershow.

ISBN-13: 978-3746080864